Notaufnahme:
0345 778-6622
Rezeption:
0345 778-60
Termine/Aufnahme:
0345 778-6328
Termine Radiologie/MRT/CT:
0345 778-7105

Erfolg in der Therapie des Rektumkarzinom

Seit Juni diesen Jahres wird im Darmzentrum Diako ein neues Konzept in der Behandlung des Rektumkarzinoms verfolgt. Bezeichnet wird dieser Behandlungsansatz als Totale Neoadjuvante Therapie (TNT). Dieser verspricht verbesserte Therapieerfolge bei fortgeschrittenen Tumoren oder Risikotumoren des Mastdarmes. Insbesondere betrifft dies das histopathologisches Ansprechen des Tumors auf die Bestrahlungs- und Chemotherapie, was u.U. einen Organerhalt ermöglicht bzw. eine Operation verzichtbar macht und die Rate der Fernmetastasierung absenkt.

Gemeinsam mit unseren Kooperationspartnern des Darmzentrums wird im Rahmen der Tumorkonferenz diese neue Therapieoption bei Patienten mit Rektumkarzinom besprochen und bei entsprechender Indikation angewandt werden können.

Kommende Weiterbildungsveranstaltungen des Darmzentrums DIAKO

Keine News in dieser Ansicht.